Amadeus: Bericht über kwizzme in der Update Österreich

Amadeus

Während das Baby-Eichhörnchen noch ein wenig vom Sommer träumt, sind wir bei kwizzme schon wieder unterwegs und gut gerüstet für die neue Jahreszeit.

Den Anfang macht ein toller Bericht in der Oktober Ausgabe des Update-Magazins für österreichische Führungskräfte im Reisemarkt.

amadeus

Amadeus Kundenmagazin bei kwizzme in Hamburg

Das von Amadeus herausgegebene Kundenmagazin hat unseren CEO Torsten Ostmeier in unserem Hamburger Büro getroffen.

amadeus

Junge Generation bestätigt den Ansatz von kwizzme

“Bei kwizzme läuft`s andersrum” – Ihr erhaltet Angebote von Reisebüros aufgrund Eurer Bedürfnisse und Anforderungen für einen Trip und ratz fatz seid Ihr unterwegs, wenn Ihr wollt :)

amadeus

Neben dem Beitrag bestätigt auch das Interview mit einer jungen Salzburger Tourismus-Studentin unseren Ansatz, für die es weniger um die physische Präsenz eines Reisebüros oder einer Bank geht als vielmehr um die auf sie und ihre Bedürfnisse zugeschnittene Beratung.

Und damit sind wir wieder bei kwizzme. Einfach ausprobieren, deinen Reisewunsch einstellen und umgehend passende Angebote erhalten :)

Artikelbild: Update On Baby Squirrel Rehabber by Audrey via flickr CC BY 2.0

kwizzme bei der Social Media Week Hamburg

Derzeit läuft in Hamburg die Social Media Week. Vom 18.-22- Februar kommen bekannte Größen und neue Gesichter aus Deutschlands Digitalszene zusammen, um über die sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Dimensionen der “Neuen Medien” zu sprechen. Mit dabei war gestern unser CEO Torsten Ostmeier! Er nahm am Panel “Social Commerce – Wie sozial wird das digitale Shopping der Zukunft?” teil.

Im Panel ging es um die Zukunft des E-Commerce und die bessere Einbindung der Kunden – sei es im Marketing, im Kaufprozess oder bei den Bewertungen. Moderator war Curt Simon Harlinghausen (AKOM 360 GmbH), weitere Teilnehmer Jens Brechmann (42DIGITAL GmbH), Karsten Darga (Freenet AG), Kathrin Haug (mindwyse) und Klaus Eck (Eck-Kommunikation).

Nächste Woche wird es auch einen ausführlichen Review zum Panel und zur den dort besprochenen Themen geben. Doch das Video wollen wir euch bis dahin nicht vorenthalten… (Hinweis: wirklich los geht’s bei 7:40)