Reise: andere Länder, andere Sitten!

Reise

Ihr kennt das: wenn einer eine Reise tut … dann sollte er sich im besten Falle vorher aber spätestens im Zuge der Ankunft über das Land oder die Region, die man besuchen will, erkundigt haben.

Reise: Wehe den internationalen Fettnäpfchen

In der Online Ausgabe der Süddeutschen Zeitung gibt es dazu heute übrigens einen Reise-Knigge. Die Bilderstrecke umfasst internationale Destinationen wie etwa die USA, die Türkei, Spanien, Ungarn uvm.

Ein paar Auszüge gefällig? In Ungarn stößt man nicht gemeinsam mit seinem frischgezapften Bier an. Eine Baby Shower hat weniger etwas mit einer Pool-Party als vielmehr damit zu tun, dass gemeinsam mit der werdenden Mutter und dem noch nicht geborenen Kind gefeiert wird. “Görüşürüz”, gesprochen “görüschürüs”, bedeutet “Wir sehen uns!”

Reise: Teste kwizzme für Euren nächsten Urlaub

Das wiederum würde das Team von kwizzme sehr freuen. Testet uns und kwizzt Euren nächsten Urlaub. kwizzme ist Euer “Matchmaker” für den nächsten Urlaub. Denn: Eure Kwizzes werden von uns an die Reisebüros weitergeleitet, die wiederum schauen, ob sie sie realisieren können.

Viel Erfolg und Euch ein schönes langes Pfingstwochenende :)

Reise: Caipirinha, Samba und Klaus-Heidi

Reise

Die perfekte Reise. Sie beginnt natürlich mit dem individuellen Reisewunsch und der Hoffnung, dass dieser in Erfüllung geht. Und ist es dann soweit und die Reise geht los, ist man wie euphorisiert.

Am Wochenende muss es 352 Menschen an Bord von LH 500 so oder so ähnlich gegangen sein. Gleich nach dem Start wurden die ersten der über 350 Caipirinhas serviert. Und so kam es auf dem Weg nach Brasilien im Jumbo zur höchsten Caipirinha-Party der Welt. Und als wäre das nicht schon etwas Besonderes, wurde das ganze noch eingerahmt von Sambatänzerin Paula Sousa und Klaus-Heidi und moderiert von Conférencier Sergio Neves.

Übrigens: Klaus Heidi ist in Wahrheit ein junger Mann aus Schweden und heißt Michael Andersson, der eine Social Media Aktion von Lufthansa in Schweden gewonnen hat und nun ein Jahr lang auf Kosten der Airline in Berlin leben darf. Was er dafür tun mußte? Seinen Namen ändern, was wiederum in Skandinavien wohl einem “Volkssport” gleich kommt.

Reise: Die perfekte Reise mit kwizzme? Warum nicht :)

Klar, die perfekte Reise, wer will sie nicht. Und wer will sie nicht so individuell wie möglich? Da können wir selbstverständlich nur kwizzme empfehlen :) Im Ernst: Probiert es einfach mal aus!

Die beginnende Urlaubszeit bietet sich dafür perfekt an. Ihr wollt demnächst in den Urlaub? Dann stellt ein Kwizz ein und erhaltet dafür Angebote auf Basis Eures Reisewunsches. Als “Matchmaker” stehen wir in Kontakt mit vielen Reisebüros in der Bundesrepublik, die sich Euren “Reisewunsch” anschauen werden und gucken, ob sie ihn realisieren können. Denn zumeist, wie Torsten, unser CEO, neulich in einem Interview mit der Travel Tribune feststellte, geht damit eine Beratung einher, die viele Online Reiseportale gar nicht leisten können.

Was Ihr davon habt? Nun, mit ein paar Klicks kommt Ihr Eurem Reisewunsch sehr nahe.

Wir würden uns freuen, wenn Ihr unseren Service in Anspruch nehmt und uns Eure Feedback zukommen lasst!

Bild: Caipirinha! by Christian Benseler via flickr (CC BY 2.0)

Urlaubsreif nach der Urlaubsbuchung? Nicht mit uns!

Urlaubsbuchung
Jedem Tierchen sein Plaisierchen: Urlaub ist individuell – immer! (CC by http://www.flickr.com/photos/javism/)

Es ist das übliche Spiel – kaum ist es an der Zeit den Sommerurlaub einzureichen beginnt der Buchungsstress. Nicht selten fühlen sich Nutzer durch die aufwändige Suche nach dem passenden Reiseangebot schon das erste Mal urlaubsreif.

(Tipp: Treffen Sie kwizzme auf der ITB vom 05. bis 09. März in Halle 6.1 am Stand 129 b)

Arbeitszeiten kollidieren mit den Öffnungszeiten der Reisebüros und online lassen sich Urlaubswünsche einfach nicht mit den Buchungsformularen in Einklang bringen und wenn es doch mal passt, ist das passende Reiseangebot leider nicht mehr für die Urlaubsbuchung verfügbar. Wer nicht Tag für Tag nach neuen Angeboten Ausschau halten will, gibt sich nicht selten mit halbgaren Kompromissen zufrieden.

Genau hier setzen wir an. Bei uns können Reisewillige ihre konkreten Vorstellungen der Wunschreise „kwizzen“. Reisebüros können dann mit entsprechenden Reiseangeboten reagieren. Dann entscheidet der Kwizzer in Ruhe zu welchem Reisebüro er Kontakt aufnehmen möchte. Der Testlauf im letzten Jahr war erfolgreich. Knapp 100 Reisebüros bundesweit kümmern sich inzwischen schon um die Reisewünsche unserer „Kwizzer“.

Die deutsche Reisebranche: viel Aufwand, wenig Ergebnis

Die Urlaubsbuchung im Internet führt nicht selten binnen kurzer Zeit zur Reizüberflutung und Überforderung. Als Alternative bleibt das nächstgelegene Reisebüro. Nur dumm, dass dieses in seinen Angeboten und Öffnungszeiten oft begrenzt ist.

(Tipp: Treffen Sie kwizzme auf der ITB vom 05. bis 09. März in Halle 6.1 am Stand 129 b)

Ein Zustand, der in Zeiten von World Wide Web und Full Service Orientierung nicht mehr sein muss. Zumindest wenn es nach uns geht. Denn bei uns finden Reiseanbieter die Wünsche von Reiseinteressenten, können passende Angebote machen und so mit Neukunden bei der direkt in Kontakt kommen.

Online und Offline Reisemarkt: Die Mauer muss weg!

Der Reisemarkt in Deutschland wächst weiter. Nie zuvor haben die Deutschen soviel Geld für die schönste Zeit des Jahres ausgegeben wie im zurückliegenden Jahr. Gleichzeitig profitieren die Reisebüros nicht von dieser Entwicklung: 2013 gab es erstmals weniger als 10.000 Reisebüros. Dabei bieten sie genau das, was der Nutzer bei der Online-Urlaubsbuchung vermisst: Service, kompetente Beratung und Expertise.

Kwizzme führt diesen Bedarf mit dem Markt zusammen. Auf der anderen Seite nutzen stationäre Anbieter ganz einfach die Vorteile der Webbuchung und Kwizzme agiert für sie als risikofreier Absatzkanal. Die Wahrscheinlichkeit des Abschlusses der Urlaubsbuchung liegt so um ein Vielfaches höher, da der Nutzer vorab einfach und kostenlos seinen Bedarf in Form einer Anfrage (“Kwizz”) formuliert.

(Tipp: Besuchen Sie kwizzme auf der ITB vom 05. bis 09. März in Halle 6.1 am Stand 129 b)

Reisetyp, Unterkunft, Verpflegung, Ausstattung und individuelle Bedürfnisse können unabhängig voneinander festgelegt werden. Bundesweit angeschlossene Reisebüros erhalten die Anfrage entsprechend ihrer eigenen Reisekompetenz und geben ein passendes, individuelles Angebot ab.

Urlaubsbuchung: Finden lassen statt suchen

Im Idealfall sind die Reiseangebote deckungsgleich mit den Wünschen der Nutzer. Das spart Zeit und Nerven – auf beiden Seiten! Reisebüros, die zuvor wegen räumlicher Distanz nicht in Frage gekommen sind, bieten so die optimale Reise. Dank der Kwizzme-Systematik kommen Nachfrage und Angebot gezielt zusammen. Ein Konzept, dass ein wenig an Partnerbörsen erinnert – aber diese sind nicht umsonst so erfolgreich.

Mit namhaften Projektpartnern wie AERTICKET,  Lufthansa City Center, TVG Touristik Vertriebsgesellschaft sowie der FTI Group haben wir letztes Jahr einen umfangreichen Pilotversuch gestartet. Der Erfolg gibt uns Recht: Reisewillige können mit einem minimalen Aufwand binnen weniger Tage aus den besten Angeboten wählen und Anbieter tragen überhaupt kein Risiko!

Bei uns können Reisewillige schon bei der Urlaubsbuchung entspannen!

Und so funktioniert kwizzme:

(Tipp: Besuchen Sie kwizzme auf der ITB vom 05. bis 09. März in Halle 6.1 am Stand 129 b)

Medienkontakt
pr://ip – Primus Inter Pares
Neubrückenstr. 12-14
48143 Münster
Tel.: +49 251 982989 00
Fax: +49 251 982989 05
E-Mail: presse@kwizzme.com